Herzlich willkommen!


Das Buddhistische Zentrum Salzburg ist für alle Gruppen und Gäste wieder geöffnet. Ein Mindestabstand von einem Meter gilt weiterhin, ein Mund-Nasen-Schutz ist nicht mehr notwendig.  Nähere Infos bei den einzelnen Meditationsgruppen.


Die Buddhistische Gemeinschaft Salzburg mit ihrem Meditationszentrum bietet einen Ort der Ruhe, der Einkehr und des Studiums.

Buddhistische Gruppen, die verschiedene Übungswege praktizieren, finden sich hier unter einem Dach und können so leichter den Austausch über die unterschiedlichen Methoden ihrer Traditionen und das Verständnis füreinander pflegen.

 

Darüber hinaus versteht sich das Meditationszentrum auch als Ort der Begegnung und des Dialogs.